Bauchentscheidungen: Der WIENERIN Podcast über Spätabtreibungen

Feminismus zum Mithören: In der dritten Folge des WIENERIN Podcasts spricht Chefredakteurin Barbara Haas mit Viktoria, Mutter einer behinderten Tochter, über das Recht auf Spätabtreibung.

Die Bürgerinitiative #fairändern fordert Spätabtreibungen unter Strafe zu stellen. Viktoria ist im sechsten Monat schwanger als sie erfährt, dass ihre Tochter behindert zur Welt kommen wird - und sich entscheidet das Kind zu bekommen. WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas spricht mit ihr über das Ringen um die richtige Entscheidung und darüber, warum sie als Mutter einer behinderten Tochter ein Verbot von Spätabtreibungen für gefährlich hält.

 

Aktuell