Avocado-Schiffchen

Kleine Häppchen machen sich auf Silvester Parties immer gut. Perfekt zum schnellen Naschen, um dann sofort wieder weiterzufeiern. Diese Avocado-Schiffchen können beliebig gefüllt werden - so ist für jeden Geschmack etwas dabei!

1. Die Avocados halbieren und entkernen.

2. Das Fruchtfleisch zerdrücken und mit Zitrone beträufeln, sonst verfärbt es sich sehr schnell.

3. Dann kann die Avocado beliebig gefüllt werden:

  • Für Vegetarier können Tomaten und Sauerrahm untergemischt werden.
  • Auch mit Fisch schmecken die Schiffchen besonders lecker. Dazu einfach Lachs oder Räuerforelle klein schneiden und ebenfalls mit etwas Sauerrahm oder Joghurt untermischen.
  • Wer es gerne spicy mag, der mixt das Fruchtfleisch mit Chillies, dazu passen auch Tomaten, Bohnen und Mais.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Aber nicht aufs Würzen vergessen. Salz und Pfeffer sollten auf keinen Fall fehlen, zusätzliche Kräuter können nach Geschmack zugefügt werden.

Avocados
Zitronensaft

Füllung (je nach Belieben)

Aktuell