Austria's next Topmodel

Die 4. Folge von ANTM stand unter dem Stern "High Society". Dazu gab es Sonne, Strand und Luxus pur.

Während sich Anna und Vanessa in ihrem luxoriösen Bungalow mit Privatpool ausruhten und Aylin, Sarah und Iris den Renault-Werbespot drehten, gab es für die restlichen Models keine Verschnaufpause: Catwalk-Coach Elvyra Geyer besuchte die Girls im Loft zum Catwalktraining.

Für Sarah und Aylin läuft momentan sowieso alles wie am Schnürchen: Kein Casting ist zu schwer und kein Designer, der sie nicht buchen möchte. So konnten sie auch beim Hervis Casting punkten und wurden von Designer Michael Michalsky nach Berlin zu einem Shooting geladen.

Trotzdem gab es für die Tirolerin Sarah bei der Entscheidung auch negative Kritik, denn sie konnte beim Walk nicht vollends überzeugen.
"Ich fände es ein bisschen unfair, wenn ich drei Jobs bekomme und sie mich dann rausschmeißen", so Sarah.

Welches Mädchen aber tatsächlich rausfliegt, sehen Sie nächsten Mittwoch, 23.12. um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Aktuell