Austrian Tapas & Wein

Neueröffnung: Das Nasch im Hilton Vienna Plaza serviert ab 23. Februar österreichische Tapas in schicker Atmosphäre.

Heimische Küche in kleinen Portionen zu moderaten Preisen

Hoteldirektor Michael Reinhardt und Starkoch Oliver Sattler interpretieren mit „ NASCH – Austrian Tapas & Wein“ die österreichische Küche neu und präsentieren heimische Küche in kleinen Portionen zu moderaten Preisen. Ganz nach dem Motto "warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah", werden die Zutaten ausschließlich aus regionalen Betrieben bezogen. Dazu wird eine Palette an österreichischen Spitzenweinen angeboten.

In gemütlicher Atmosphäre können sich die Gäste durch die österreichische Gourmet-Landschaft kosten, die von Schmankerln wie Fiakergulasch, Blunzngröstl vom „Blunznkaiser Karl“, bis hin zu Zander vom Neusiedlersee oder Alpenlachs reicht.


Restaurant Nasch im Hilton Vienna Plaza

Zur Eröffnung haben sich Szenegrößen wie Management Ikone Herbert Fechter, Gastronom Ossi Schellmann, Designer La Hong, Goldkehlchen Vera Böhnisch undFilmschauspielerin Christine Schuberth angesagt. Ebenfalls mit dabei: Hitparadenstürmerin Eva K. Anderson und DJane Martina Kaiser.

Wann: Dienstag, 23. Februar 2010, um 19.00 Uhr
Wo: Nasch im Hilton Vienna Plaza 1010 Wien, Schottenring 11
www.nasch.at




Aktuell