Austrian Hairdresser of the Year

Alexander Moser vom Wiener Salon Less Is More hat das Rennen um den begehrten Hairdressing Award für sich entschieden.

Alexander Moser vom Wiener Salon Less Is More hat das Rennen um den begehrten Hairdressing Award für sich entschieden.

Österreichs Friseur-Elite feierte am 8. November in der Eventpyramide Vösendorf die Besten ihrer Zunft. Und für Alexander Moser war es bei Gott kein „Bad-Hair-Day“. Der Wiener wurde nämlich von der Jury in vier Kategorien – Avantgarde, Herren, Damen Ost und Presse – zum jeweils besten Stylisten Österreichs gekürt. Das brachte ihm nicht nur vier Einzel-Awards, sondern schließlich auch noch den begehrten Titel „Austrian Hairdesser of the Year 2009“.

Gewinner Alexander Moser zu seinem fulminaten Sieg: „Bin überwältigt und hätte nicht damit gerechnet und sag nur soviel: less is more“ Und Gerhard Macher, Geschäftsführer von Schwarzkopf Österreich meinte: „Es muss von Herzen kommen, um Herzen zu begeistern“.

Auf der abendlichen Veranstaltung war auch jede Menge Prominenz zu sehen, mit dabei waren unter anderem Bruce Darnell, Doris Golpashin, Claudia Stöckl, Stefano Bernadin, Sabine Petzl und Manuela Ortega.


Aktuell