Augen-Make-up

Egal ob Sie sich in Sachen Eyeshadow für Colour Blocking oder dezente Pastellfarben entscheiden, der Lidschatten sollte sitzen. Wir zeigen Ihnen eine Anleitung, mit der garantiert nichts mehr ins Auge gehen kann.

Schminkanleitung

1. Grundierung im Gesicht auftragen und dabei die Augenlider nicht aussparen, da die Lider meist bläulich sind und der Lidschatten außerdem besser haften bleibt.

2. Großflächig Eyeshadow im gewünschten Farbton auf dem Augenlid auftragen.

3. Um den Augen Kontur zu verleihen, mit einem dunklen Farbton ein Dreieck über dem Wimpernrand-Ende zeichnen. Dabei nicht zu viel Farbe verwenden.

4. Nun wird der Lidstrich so nah am Wimpernrand wie möglich aufgetragen. Für den unteren Lidstrich in der Mitte ansetzen und nach außen entlangfahren.
>> Lidstrich richtig auftragen

5. Der letzte Schliff: Mascara.

Eine anschauliche Anleitung finden Sie in unserem Video:

Aktuell