Audrey Tautou

Die französische Schauspielerin über Liebe auf den ersten Blick, Karl Lagerfeld und den legendären Duft CHANEL N°5 ...

Kennen Sie Karl Lagerfeld?
Ja. Ich kann mich nicht mehr erinnern wann ich ihn das erste Mal getroffen habe, aber es muss auf einer Foto-Session gewesen sein. Und natürlich habe ich von ihm gehört, bevor ich ihn persönlich getroffen habe.

Was halten Sie von ihm?
Er ist eine sehr eindrucksvolle Person. Er macht einen großen Eindruck auf mich! Er ist extrem charismatisch, eine sehr einzigartige Persönlichkeit, er ist unglaublich begabt... Ich bin oft sehr eingeschüchtert von Personen, die sehr geistreich und kultiviert sind, aber er ist durch und durch eine sehr nette Person.

Wie fühlt es sich an, das neue Gesicht von CHANEL N°5 zu sein?
Ich habe es noch nicht realisiert. Selbst jetzt kann ich es kaum glauben. Der Fakt, dass der Film von Jean-Pierre Jeunet ist, dass der Film von CHANEL N°5 ist... Das geht über meine Vorstellung hinaus. Für mich ist CHANEL N°5 eine eigene Legende. Man kann es tragen, als ein Geschenk anbieten, es teilen und es vereint alle Frauen, die den Duft vor mir verkörpert haben.

Unter den vorherigen Gesichtern von CHANEL N°5 sind Catherine Deneuve, Carole Bouquet und, kürzlich, Nicole Kidman. Wie fühlt es sich an, zu dieser Dynastie zu gehören?
Es ist nicht schlecht, oder? Ich wundere mich was ich hier überhaupt tue!
Nein, es ist eigenartig, wirklich. Aber ich sehe als etwas Neues. Ich vergleiche mich nicht mit diesen großartigen Schauspielerinnen, ich sehe mich selbst nicht als ein Teil dieser Abstammung. Ich fühle mich zu dem Duft selbst hingezogen, zu seiner Geschichte und auch Coco Chanel - mehr als zu diesen berühmten Frauen, die den Duft getragen haben, wie Marilyn Monroe...
Ich fühle mich sehr geschmeichelt und geehrt. Wahrscheinlich ist der Eindruck, den ich von mir habe, nicht derselbe Eindruck, den die anderen von mir haben.

Könnten Sie einen Mann lieben, der Ihr Parfum nicht liebt?
Ich könnte keinen Mann lieben, der N°5 nicht liebt!
Ich könnte nur einen Mann lieben, der Geschmack hat, weil ich auch Geschmack habe. Aber nein, ich könnte keinen Mann lieben, der mein Parfum nicht liebt. Es wäre hoffnungslos.

Glauben Sie an die Geschichte des Films?
Natürlich! Liebe auf den ersten Blick... Wir kennen doch alle Geschichten von Leuten, die in einem bestimmten Augenblick wussten, dass die Person, die sie gerade getroffen haben, "die Eine" ist...

Sie beziehen sich auf "Leute". Was ist mit Ihnen?
Sie meinen Liebe auf den ersten Blick? Es ist mir einmal passiert. Aber es war nicht einmal halb so romantisch oder magisch, also erspare ich Ihnen die Details!

Aktuell