Anna F. steht auf coole Klamotten

Die hübsche und erfolgreiche Sängerin Anna F. ziert die neue Kampagne der PUMA-Women-Kollektion, die ab März im Handel ist. Im miss.at-Interview erzählt sie über ihre Liebe zum Sport, Mode und ihr nächstes Projekt.

Hallo Anna, du bist das neue Puma-Testimonial. Macht’s Spaß?

Anna F.: Ja klar, ich arbeite mit einem super Team zusammen. Für Puma kann ich mich nicht nur als Model, sondern vor allem als Künstlerin präsentieren. Das ist sehr interessant.

Warum hast du dich gerade für Puma entschieden?

Anna F.: Puma ist einfach eine coole Marke: jung, frisch, natürlich, aber mit Power. Damit kann ich mich gut identifizieren. Außerdem habe ich eine Affinität zum Sport. Ich spiele Fußball, Eishockey und Tennis.

Das ist ein ganz schön sportliches Programm. Wie schaut’s mit Klamotten aus: Bist du ein Modefreak?

Anna F.: Also, ich bin kein Hollywood-Glamourgirl. Mein Outfi t ist eher lässig, ich mag coole, ausgefallene Sachen. Puma steht für diesen Style.

Was sind deine nächsten Song-Projekte?

Anna F.: Ich schreibe ja alle meine Songs selber, spiele Gitarre dazu und singe. Ab Herbst nehmen wir ein neues Album auf. Meine Nummer „Time stand still“ wird außerdem in New York gemischt. Die Produzenten sind Alex Deutsch und Teddy Kumpel. Darauf freu ich mich schon.

Eine Frage noch: Wofür steht eigentlich das F. in Deinem Namen?

Anna F.: Das bleibt mein Geheimnis …

Alter: 24
Hobbys: Fußball, Eishockey und Tennis
Kommt aus: Friedberg in der Steiermark

Aktuell