Amerikaner fragen sich, wie sie ihren Kindern Trump-Sieg erklären sollen

Viele US-amerikanische Bürger sind am Boden zerstört und fragen sich, wie sie einen rassistischen, frauenfeindlichen Präsidenten ihren Kindern erklären sollen.

Dieser Radiomoderator nahm seine Tochter mit zum Urnengang:

"Wenn ich groß bin, kann ich dann Präsidentin werden?" - dieses kleine Mädchen war auf der Suche nach einem Vorbild.

Eltern fragen sich, was sie ihren Kindern in der Früh sagen sollen.

Manche hoffe, dass Lehrer und Lehrerinnen heute besonders nett zu ihren SchülerInnen sind und einen sicheren Ort schaffen.

Aber das wichtigste: Viele sind einfach besorgt, wie es mit LGBTQ-Jugendlichen, Kindern mit Migrationshintergrund oder anderer Hautfarbe weitergehen soll.

Diese Mutter plant schon, die Geburtsurkunde ihrer Kinder laminieren zu lassen, damit sie sie immer um den Hals tragen können.

Aktuell