90ies Club

Feinster Britpop aus den guten alten 90er Jahren verspricht der 90ies Club im Loft. Eintritt: Freiwillige Spende zugunsten des Wohn- und Integrationsprojekt Verein Ute Bock.

Als Mitte der 90er Jahre die britischen Musikmedien den berühmten „Battle Of The Bands" zwischen Oasis und Blur ausriefen, war „Cool Britannia" schon in vollem Gange. Kurzum: Es ging drunter und drüber über'm Ärmelkanal. Nicht nur gesellschaftlich, sondern vor allem auch musikalisch: Seit der Beatlemania in den Sixties hatte die Welt keinen derartigen Output an guter Musik von der Insel mehr gehört - Es war die Zeit des Britpop.

Die Soundkulisse am Ravefloor gestalten einmal mehr die beiden Raveboys Cay Taylan und David Jerina. Cay Taylan kann exzellent Hip Hop und House mixen, Jerina exzellent Gin und Tonic. Unterstützung bekommen die Jungs von Mia Legenstein, DJ, Musikerin, Künstlerin und Model. Hyper Hyper!

Mit einer freiwilligen Spende beim Eintritt wird das Wohn- und Integrationsprojekt Verein Ute Bock unterstützt.

Wann
Samstag, 14. Mai 2011
ab 21:00h

Wo
The Loft
Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien U6 Thaliastraße (Ecke Thaliastraße/Gürtel)

Aktuell