7 Fragen, die ihr euch in einer Beziehung lieber früher als später stellt

Gemütlich angehen? Schön und gut. Aber gewisse Themen sollten geklärt sein damit sich ein aussichtsreiches Gspusi nicht als sinnlose Zeitverschwendung entpuppt.

Beziehung Gespräch Fragen

"Löchere ihn ja nicht gleich zu Beginn mit zu vielen Fragen", legen uns Datingratgeber bis heute ans Herz. Dabei gibt es nun mal Fragen, die man lieber gleich zu Beginn klärt:

1. Wobei gehst du keinen Kompromiss ein?

Menschen sind komisch. Und Menschen haben noch viel komischere Angewohnheiten. Es kann also nicht schaden lieber früher als später jenen Dingen zu erfahren, die für den*die Partner*in in Stein gemeißelt sind. Ist es die Tatsache, dass es im Urlaub immer ein Hotel statt AirBnB sein muss? Will er*sie für immer in "seinem*ihrem" Bezirk wohnen bleiben oder gibt es Sex-Angewohnheiten, bei denen einfach kein Kompromiss eingegangen wird? (Spoiler: Immer die gleichen fünf Stellungen wird auf Dauer zach.)

2. Wie wichtig ist dir Sex?

Wenn wir schon beim Thema sind, könnt ihr auch gleich klären, wie kompatibel euer Sex drive ist. Wie oft wünscht ihr euch Sex? Wie wichtig ist euch, dass das Gegenüber Sex initiiert? Welche Art von Sex habt ihr gerne?

via GIPHY

3. Welche Werte sind dir wichtig?

Klingt jetzt ein bisserl nach Bewerbungsgespräch, aber um einen Abgleich rund um die politischen, moralischen und vielleicht auch religiösen Ansichten kommt ihr sowieso nicht umher. Und je später ihr draufkommt, dass ihr da nicht zusammenpasst, desto mühsamer.

4. Wie gehst du mit Ungereimtheiten um?

Klar, das wird den ersten Streit nicht ersparen und am Ende muss man sowieso schauen, wie man zusammenpasst bzw. wieder zusammenfindet, wenn es grad mal nicht so rosig ist, aber: Eine gute Streitkultur zu pflegen ist essentiell. Und es verrät darüber hinaus so einiges über einen Menschen, wenn er*sie erzählt, wie er*sie gelernt hat mit Streit umzugehen.

via GIPHY

5. Wer sind deine besten Freund*innen?

Sind es die Leute, mit denen er*sie am Wochenende gerne um die Häuser zieht, seine*ihre Arbeitskolleg*innen oder noch immer der*die BFF aus der Sandkiste? Man sagt nicht umsonst, Menschen seien ein Produkt jener fünf Menschen, die ihnen am nächsten stehen.

6. Was ist aktuell deine größte Herausforderung?

Eine ideale Frage, um an der Antwort abzulesen, ob du dir ein Manchild geangelt oder nicht.

via GIPHY

7. Willst du mal Kinder?

Okay, zugegeben: Mit der Frage kann man ein bisserl warten. Trotzdem sollte sie tendenziell früher als später geklärt werden. Aber muss auch nicht sofort sein. Bis dahin klären wir die wichtigsten feministischen Standpunkte ab (>>> mehr dazu hier: Feministische Fragen, die du bei einem ersten Date stellen solltest)

 

Aktuell