60s Look in Serie

Guter Stil jetzt wieder in Serie: Das TV-Ereignis "Mad Men" sorgte für feminine Sixties-Silhouetten auf den internationalen Laufstegen.

Nach Sex & the City macht endlich wieder eine TV-Serie nicht nur mit Zickenkrieg am Set, sondern auch modische Schlagzeilen: Mad Men (ab 6. Oktober 2010 im ZDF-Kabelkanal neo) ist nicht nur Titel der Sendung rund um die Intrigen der perfekt gestylten Mitarbeiter einer New Yorker Werbeagentur Anfang der 1960er Jahre.

Mad Men ist auch Synonym für den neuen Retro-Chic: Kaum ein Designer, der sich nicht von den schwingenden Röcken, spitzen Pumps und Beehive-Frisuren inspirieren ließ.
Diesen Trend kann sich selbst Carrie nicht verschließen.

1. Vergoldete Perlenohrclips mit Zirkoniasteinen von Ciro um € 75

2. Feinstrickjacke mit Rüschen von Mango um € 39,90

3. Kleid von Lena Hoschek um € 465

4. Samtpumps mit kristallbesetzten Blockabsatz und Masche von Louis Vuitton. Preis auf Anfrage.

5. Ausgestellte Seitenteile bei der einfachen Clutch unterstützen den 60s-Look. Von Rose Beck um € 279

Aktuell