6 Angewohnheiten, die deinen Scheidenpilz verschlimmern

Wenn eine Infektion zugeschlagen hat, will man das Jucken und den Ausfluss schnellstmöglich wieder loswerden - also am besten von diesen (schlechten) Angewohnheiten die Finger lassen!

6 Angewohnheiten, die deinen Scheidenpilz verschlimmern

Scheidenpilz ist eine Pilzinfektion, die relativ häufig auftritt und altersunabhängig ist. Er macht sich in erster Linie durch heftigen Juckreiz und ein brennendes Gefühl im Bereich der Scheide bemerkbar, aber auch Schwellungen sowie ein verstärkter, krümelig-weißlicher Ausfluss können die Folge sein. Behandelt wird die vaginale Pilzinfektion mit Medikamenten, die speziell gegen Pilze wirksam sind.

Damit sich dein Scheidenpilz nicht verschlimmert, haben wir hier 6 Tipps für dich:

 

Aktuell