365 Tage Liebe: Rührender Liebesalltag in Bleistiftzeichnungen

Curt Wiklund hat ein Jahr lang jeden Tag eine Bleistiftzeichnung vom Zusammenleben mit seiner Frau gemacht.

Eine Ehe bringt die unterschiedilchsten Momente mit sich: Romantik und Leidenschaft, komische Macken, kleine Streitereien. Es sind genau dieses Momente, die eine Beziehung ausmachen, 365 Tage im Jahr. Der amerikanische Hochzeitsfotograf Curtis Wiklund hat das besonders schön dargestellt: Er hat ein Jahr lang jeden Tag eine Zeichnung vom Zusammenleben mit seiner Frau Jordin gemacht. Die zwei sind seit sieben Jahren verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn. Es sind Momente dabei, wo sie gemeinsam auf der Couch einschlafen, wo seine Frau mit Taucherbrille Zwiebel schneidet und wie sie ihr überfülltes Auto vom Ikea-Besuch nach Hause verfrachten. Süß! Die Momente zeigen herzzerreißend, dass es auf die kleinen Momente in einer Beziehung ankommt.

love her so much.

Ein von Curtis Wiklund (@curtiswiklund) gepostetes Foto am

Aktuell