3 Hauben für Leutschach

Die traumhafte Lage am Pössnitzberg macht den Kreuzwirt zum exquisiten Ausflugsziel.

Für Gourmets und Hobbyesser empfiehlt sich ein Abstecher in die Südsteiermark: In Leutschach kombiniert der "Wirt des Jahres 2009" Gerhard Fuchs original-steirische Küche mit Aromen aus aller Welt.

Damit auch die Weinauswahl gebührend verkostet werden kann, sollte man gleich ein Zimmer im benachbarten Genusshotel buchen. Und sich am nächsten Tag im Wellness- und Beauty-Bereich nach Strich und Faden verwöhnen lassen.










IN ZEITGENÖSSISCHER KUNST ÜBERNACHTEN

Ein Drink mit Frank Stella? Ein Rendezvous auf der Terrasse mit Franz West? Schwimmen mit Gunter Damisch?


Im Grazer Augartenhotel trifft man auf Kunst, wohin man schaut.

Empfehlenswert sind die Wochenend-Specials, wie zum Beispiel das "Hmmm Package": mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, einem Drei-Gang-Dinner, dem Genießer-Langschläfer-Frühstück - und dem "Late Check out" für einen entspannten Sonntag. Herrlich!

Aktuell