16. Dezember

Wir geben täglich Tipps, wie Sie in der hektischen Vorweihnachtszeit auch mal abschalten und sich etwas Gutes tun können.

Punkten mit Omas Keksrezept

Backen entspannt. Sie glauben uns nicht? Weil Sie nicht backen können oder weil Sie es noch NIE RICHTIG versucht haben? Keine Sorge. Wir haben da so unsere Tricks, die wir Ihnen gerne verraten. Während Ihre Freundinnen tonnenweise zig verschiedene Backzutaten nach Hause schleppen, um später an Konsistenz, Mischung derselben und dem richtigen Timing zu verzweifeln, lehnen Sie sich bitte jetzt entspannt zurück. Denn mit Großmutters 1-2-3-Rezept können Sie die Damen einfach ausstechen:

300 Gramm Mehl
200 Gramm Butter
100 Gramm Zucker
2 Dotter

Und so geht’s:
Versiebtes Mehl mit gerissenen Butterflocken und restlichen Zutaten mit der Hand langsam zu einem Teig verkneten. Zwei Stunden kalt stellen, dünn ausrollen, Kekse ausstecken. Bei 180 Grad auf mittlerer Schiene circa 15-20 Minuten backen. Wenn die Butterkekse eine leicht goldbraune Farbe angenommen haben.

Aktuell