12 Sätze, die Karriere-Frauen nicht mehr hören können

Schluss damit! Dumme Sätze und "gut gemeinte" Tipps, die man am besten für sich behalten sollte.

Du bist echt zu ehrgeizig und dominant.

Wieso werden eigentlich nie Männer als "zu ehrgeizig" oder "karrieregeil" bezeichnet? Da heißt es nur "zielorientiert" und "effizient"...

Sei nicht so emotional.

Wenn du "Schwäche" zeigst und emotional bist, kann man dich nicht mehr ernst nehmen kann? Interessant...

Und was ist mit deiner Familie?

Vaterschaft hat gesellschaftlich gesehen kaum Einfluss auf die Entwicklung einer männlichen Karriere, Muttersein aber schon? Warum werden Männer mit Familie als bessere Führungskräfte angesehen, Frauen aber als schlechtere?

Wieso lässt du nicht jemanden mit mehr Erfahrung ran?

Das ist kein Ratschlag, sondern eine Beleidigung.

Du solltest nicht so schauen, wenn du ernst genommen werden willst.

Tut mir leid, das ist mein Gesicht.

Vergiss nicht, deine Eizellen einzufrieren.

Im Ernst? Meine Ovulation geht nun wirklich niemanden etwas an.

Willst du keine Kinder?

Wie gesagt. Mein Körper - mein Entscheidung. Nicht dein Problem.

Wer kümmert sich zuhause um den Haushalt?

Hoppla. Den habe ich ganz vergessen.

Macht dich das wirklich glücklich?

Ich liebe meinen Job. Warum sollte mich das nicht glücklich machen? Oder darf ich als Frau nur dann erfüllt sein, wenn ich Kinder habe?

Wenn du so weitermachst, wirst du für immer "single" bleiben.

Wozu gibt es Katzen?

Irgendwann wirst du dein Tempo reduzieren müssen.

Es ist alles nur eine Frage der Koffeinmenge.

Solltest du wirklich so viel Kaffee trinken?

Okay, zugegeben. Daran könnte ich arbeiten.

Aktuell