11. Dezember

Wir holen uns täglich ein Hollywood-Sternchen vom Himmel und schenken ihnen etwas, das zwar nicht käuflich ist, sie aber gut gebrauchen können.

Die Promis dieser Erde haben alles Geld der Welt. Das scheint aber auch der Grund zu sein, wieso sie manch andere Dinge einfach links liegen lassen. Weihnachten ist schließlich die Zeit der Besinnlichkeit und davon können sich all unsere Kandidaten eine dicke Scheibe abschneiden.

11. Matthew McConaughey
Es war einmal ein sehr gut aussehender Mann, der anno 2005 zum „Sexiest Man Alive" gewählt wurde. Er trainierte hart und keine Joggingrunde war ihm zu weit.

Dann bekam er eine Frau und ein Baby. Und sah weiterhin soo gut aus.

Lieber Matthew, wir wünschen dir weiterhin schwere Hanteln, stabile Parkbänke und kilometerlange Sandstrände damit du auch im kommenden Jahrzehnt eine Augenweide bleibst.

Und wenn er nicht gestorben ist, dann fallen auch heute noch die Schweißtropfen von seinem Stahlbody.

Aktuell