10 Sätze, die DJs nicht mehr hören können

Mal ehrlich: Die Party steht und fällt mit der Musik – und da können die Wünsche ganz schön auseinander gehen, ganz zum Ärger von DJs. Wir haben uns umgehört und gefragt, welche Sätze vom Partyvolk sie einfach nimmer hören können.

DJ

Jo eh, wir sind die allerletzten, die nicht verstehen, wenn du um 2 Uhr morgens sentimental wirst und glaubst, du kippst jeden Moment um, wenn du jetzt nicht sofort "Say My Name" von Destiny’s Child zu hören kriegst.

Aber trotzdem: Der/Die DJ macht auch nur seinen/ihren Job und will nicht ständig von der Seite hören, was er/sie anders machen sollte. Wir haben DJ’s nach ihren Worst-of-Sätzen von Partywütigen gefragt:

1. Was spielst du als nächstes?

Nun ja. Frag dich mal: Wo bist du denn grade? Wenn du in einem Hip Hop Club bist, kommt wahrscheinlich Hip Hop. Wenn du auf einer Techno-Party bist, vermutlich Techno und wenn du am schlimmsten Ort der ganzen Welt bist, kommt wahrscheinlich in Kürze Helene Fischer.
Im Ernst: DJs nervt’s, wenn eine Person ständig beim Pult abhängt und Kontakt aufbauen will – ungefähr so, wie wenn im Büro ständig jemand an deinem Schreibtisch steht und dir beim E-Mail tippen über die Schulter schaut. Muss nicht sein.

2. Wann spiel denn der nächste Act?

Uff, das tut weh.

via GIPHY

3. Kannst du das mal spielen? Ich weiß jetzt den Titel nicht, aber es geht so: Düpdüüdüüüüdüp…

Man hat uns gesagt: Erkennungsquote liegt durch fehlendes Talent und hohen Lärmpegel im Negativbereich.

4. Was passiert, wenn ich da drauf drücke? Geht dann die Musik aus? Darf ich mal?

Anfoch na.

5. Kannst du biiitte XY spielen? Das ist einfach mein Lied und ich habe heute Geburtstag.

Nein, hast du nicht.

via GIPHY

6. Ich schwöre: Wenn du das spielst, tanzen alle.

Immer noch Nein. Und auch wenn du der festen Überzeugung bist, der ganze Club würde bei deinem Lieblingssong genauso abgehen wie du: Es ist eine der elementarsten Anforderungen an eine/n DJ, zu wissen, was wann gespielt werden muss.

via GIPHY

7. Wie, du hast den Song nicht? Dann such ihn halt über YouTube!

Nochmal: Nein. DJ zu sein ist ein Job, sprich: Keine Zeit, um zwischendurch ein Lied zu suchen und die Qualität zu überprüfen.

8. Kann ich bei dir kurz meine Jacke ablegen?

Nein. Es ist eigentlich wirklich nicht so schwierig: Der/die DJ macht Musik. Der/die Garderobenverantwortliche kümmert sich um Jacken & Co.

via GIPHY

9. Ich lad‘ dich auf ein Getränk ein, wenn du das spielst.

Eigentlich keine blöde Idee. Die Chancen stehen mit Jägermeister oder Cocktails am besten, hat man uns zugeflüstert. Deppert nur, dass für die DJs im Backstagebereich meist ohnehin Alkohol bereitsteht.

10. Backstage ist das Bier leer.

Der absolute Gipfel der Shitlist an Sätzen, die man als DJ nicht gerne hört. Aber: Gut für euch, dann ist Nummer 9 vielleicht doch nochmal einen Versuch wert …

via GIPHY

 

Aktuell