10 Gedanken, die sich jede*r schon beim Kühlschrank-Putzen gemacht hat

Es gibt Haushaltsaufgaben, die sind einfach furchtbarer als andere. Kühlschrank-Putzen steht auf dieser Liste ziiiemlich weit oben.

Wäsche zamlegen? Easy. Staubsaugen? Kein Problem. Kühlschrank putzen?

via GIPHY

Tatsächlich ist das Reinigen und Ausmisten des eigenen Kühlschranks doch jedes Mal eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Von der Angst vor dem, was in den eisigen Tiefen auf einen wartet über Ekel angesichts längst vergessener "Lebensmittel" bis hin zu Erleichterung, die Prozedur hinter sich gebracht zu haben. Kommt dir bekannt vor? Dann wirst du dich in diesen zehn Sätzen wahrscheinlich auch wiederfinden:

1. "Wann hab ich eigentlich zuletzt hier geputzt?"

Das kann doch gar nicht so lange her sein, schließlich habe ich den beißenden Geruch dieses verdorbenen Smoothies, den ich damals entsorgt habe, noch in der Nase als wäre es gestern gewesen ...

2. "OMG, lebt das??"

Okay, da hinten hat sich doch gerade etwas bewegt?! Habe ich Ungeziefer? Im Kühlschrank? Ist sowas überhaupt möglich? Ich brauche eine*n Kammerjäger*in! (Gibt es die eigentlich noch?)

via GIPHY

3. "Ohhh, hier ist also das Tuppergschirrl, nach dem die Mama seit Wochen verlangt!"

Allerdings hat es die perfekte Größe für dieses Fach und außerdem hat sie eh noch zwanzig identische ...

4. "Was ist eigentlich dieser Geruch?"

Kommt er vielleicht aus diesem mysteriösen Behälter da hinten? Oder doch aus der Gemüselade?

5. "Wann habe ich denn diesen Käse gekauft?"

Ich kann mich überhaupt nicht daran erinnern. That's it, I'm getting old.

via GIPHY

6. "Was ist diese bräunliche Flüssigkeit? "

Und wieso lässt sie sich nicht entfernen?! Vielleicht hat die Mama eine Idee dazu. Aber dann fragt sie wieder nach der Tupperdose ...

7. "Ich hasse alles daran."

Warum haben wir eigentlich aufgehört, Lebensmittel in Salz einzulegen?

8. "Ich hab Hunger. Vielleicht probier ich doch was von diesem Käse da hinten ..."

Sieht eigentlich gar nicht mal so schlecht aus.

9. "… Alarm!!! Es war kein Käse."

Ist das mein Ende? Werde ich so zugrunde gehen?

10. "Wow, eigentlich ist Schimmel schon faszinierend."

Okay nein, eigentlich ist mir nur noch schlecht.

via GIPHY

 

Aktuell