1. Seen-Lauf

Am 6. Juli führt der 1. Seen-Lauf im Tannheimer Tal vorbei an den Gebirgs-Gewässern Haldensee und Vilsalpsee. Die LäuferInnen messen sich entweder über die Distanz von 10 oder 22,2 Kilometer, darüber hinaus können auf Nordic-Walker und Kinder (zwischen 6 und 16 Jahren) auf Kurz-Distanzen gegeneinander antreten.

Am Samstag, 6. Juli feiert der Seen-Lauf im Tannheimer Tal Premiere. Auf entweder 22,2 Kilometer oder einer Distanz von 10 Kilometer können LäuferInnen die Strecke um die Gebirgs-Gewässer Halden- und Vilsalpsee genießen.

Um 16.30 startet die 22,2 Kilometer-Distanz, der Startschuss über die 10 Kilometer-Strecke fällt – auch für Nordic-Walker – um 16.45 Uhr. Kinder von 6 bis 16 Jahren treten auf Kurz-Strecken gegeneinander an. Im Startgeld (Erwachsene ab 23 Euro, Kinder ab 5 Euro) ist die Verpflegung während des Wettkampfs und im Ziel enthalten. Mitgemacht wird übrigens aus Spaß an der Freude: Einen Ehrenpokal gibt´s jeweils für die drei Bestplatzierten jeder Klasse sowie die Tagessieger im Lauf. Der Nachwuchs erhält eine Finisher-Medaille.

Aktuell