< Zur Mobilversion wechseln >

Familienfotos: Papas, fotografiert die Mama eurer Kinder!

von

Frauen sind, ob Mutter oder nicht, viel zu selten hinter der Kamera zu finden - Zeit, Männer dazu aufzufordern, mehr Fotos von ihren Frauen zu machen!

junge Mutter mit Neugeborenem

Wienerin mit KindRosa Wolke(Wienerin)

Dank Smartphones und Apps wie Snapchat, Facebook oder Instagram machen wir mehr Fotos als je zuvor: Einfach abdrücken, löschen kann man ja später immer noch. Aber wie viele davon speichern wir tatsächlich für immer ab, lassen sie entwickeln und kleben sie ins Familienalbum? Und wie viele davon halten besondere Momente zwischen Eltern und Kindern fest? Denn viel zu oft landet Mama hinter der Kamera und nicht davor.

Die US-Amerikanerin Kaylin Maree Schimpf hat das Thema auf Facebook angesprochen und ruft Väter dazu auf, ihre Frauen gemeinsam mit den Kindern öfter zu fotografieren:

"Liebe Männer ... macht das Foto ...
Es ist egal, wie sie aussieht, oder dass sie sagt, sie will nicht fotografiert werden, mach das Foto. Du denkst vielleicht nicht oft daran, oder vielleicht auch überhaupt nicht, wenn du ehrlich bist. Aber wie viele Fotos macht sie von dir, von eurer Familie und von dem Leben, das ihr aufgebaut habt? Aber wenn sie einmal nicht mehr da ist, werden diese Bilder euren gemeinsamen Kindern nicht die Frau zeigen, die hinter der Kamera war.

Mach das Foto. Unordentliche Haare, kein Make-up oder ein altes, fleckiges T-Shirt sind deinen Kindern egal, wenn deine Frau irgendwann nicht mehr ist. Was zählt, ist, dass du das, was du damals gesehen hast, genug geliebt hast, um ein Foto davon zu machen, um es zu dokumentieren, um diesen Moment im Leben der Frau, die du so geliebt hast, festzuhalten. Keine Frau will auf ein Leben voller Selfies zurückschauen. Mach das, was sie jeden Tag auch für dich tut, und halt ein paar Momente fest.

Sei stolz. Mach Fotos von ihr. Vor den Kindern und danach.
Aber mach einfach dieses Foto ..."

 

Zeit anhalten: 6 Ideen, um Erinnerungen für Ihre Kinder zu schaffen

Alle 7 Bilder anzeigen »

 

VIDEO: 6 absurde Tipps für die Bikinifigur

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen