< Zur Mobilversion wechseln >

Muttersein: 10 Dinge, die keine Mutter im ersten Lebensjahr ihres Babys gerne macht

Shutterstock.com

8. Nabelpflege

Da müssen Hebamme und Kinderärztin ran und zigmal erklären, wie man den Nabelrest des Babys ordentlich reinigt. Und was, wenn der verkrustete Rest ständig am Body kleben bleibt? Und womöglich beim Ausziehen runtergeht? Viele kleine Gründe für Mama-Panik.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen