< Zur Mobilversion wechseln >

Mit dieser einzigartigen Bademethode genießen Babys das Baden

Die französische Kinderkrankenschwester Sonia Rochel hat eine Methode entwickelt, mit der Babys sich beim Baden entspannen.

Für ungeübte Eltern kann das Baden Neugeborener ziemlich stressig sein. Die Kleinen zappeln herum, doch man muss sie gut festhalten, waschen und das Köpfchen stabilisieren. Die Methode der Pariser Kinderkrankenschwester Sonia Roche sieht vielleicht etwas ungewohnt aus, doch es soll die ultimative Methode sein, damit sich Babys beim Baden entspannen.

 

Ihre Methode hat sie Thalasso-Bad genannt, und während sie die Kinder hält, läuft noch zusätzlich Wasser über die Neugeborenen. Das kann 10 bis 15 Minuten dauern, und soll die Umgebung im Mutterleib simulieren. Dabei verwendet sie keine Seife.

 

Laut Rochel ist es schwierig, die Methode korrekt nachzumachen, da es um das Einhalten bestimmter Temperaturen und Haltegriffe geht. Außerdem muss man sehr aufmerksam sein um reflexartige Bewegungen der Säuglinge zu antizipieren. Wer sich traut, kann die Methode ja trotzdem durchaus einmal ausprobieren. Wir sind gespannt auf Rückmeldungen!

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen