< Zur Mobilversion wechseln >

Wienerin & NESPRESSO Frühstückstalk

Fast 50 Prozent der Österreicher bezeichnen sich laut einer aktuellen Studie als Morgenmenschen. Zum Frühstückstalk mit Star-Chocolatier Eveline Wild kamen 36 WIENERIN-Leserinnen daher gerne frühmorgens in die NESPRESSO Boutique am Graben.  - WERBUNG -

Leserinnenblog(Wienerin)

Der ideale Morgen beginnt für Eveline Wild mit einer gehörigen Portion Schlaf, gefolgt von einem gemütlichen, ausgedehnten Frühstück. Mit einem kleinen Kind und dem Job der Konditormeisterin und Chocolatier ist das allerdings gar nicht so einfach umzusetzen.

Dass sie ihren Beruf aber nicht als Belastung, sondern als Berufung ansehen kann, sieht die bodenständige, gebürtige Tirolerin allerdings als großes Glück. Daher gelingt es ihr auch, Fernsehauftritte, Backkurse und die Produktion feinster Schoko-Kreationen unter einen Hut zu bringen und dabei das Privatleben nicht aus den Augen zu verlieren.

 

© Katharina Schiffl



Im Gespräch mit WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas plauderte die sympathische Spezialistin für süße Köstlichkeiten über Themen, die ihr wichtig sind. So legt sie beispielsweise großen Wert auf hochwertige, nachhaltig produzierte und gewonnene Inhaltsstoffe für ihre Schöpfungen. Palmöl kommt ihr etwa nicht in die Rührschüssel!

 

Eveline Wild im Talk: Alle Bilder

Alle 9 Bilder anzeigen »

 


Test-Genuss

Nach dem unterhaltsamen Talk hatten die Gäste die Möglichkeit zu einer exklusiven Kaffee-Verkostung mit Michael Ilsanker, Coffee Ambassador von NESPRESSO. Spannende Aromen und neue Kaffeenoten warteten darauf, mit allen Sinnen entdeckt zu werden.

Übrigens: laut einer aktuellen Nespresso-Studie greifen 74 Prozent der Österreicherinnen morgens zu Kaffee, um die Lebensgeister zu wecken.

 

Sei Achtsam!

Alle Informationen zu Nespresso und dem aktuellen
Morning- und Achtsamkeits-Schwerpunkt findest du unter nespresso.com.