< Zur Mobilversion wechseln >

Die 21-Tage-Lagom-Challenge

Barnängen und die WIENERIN verhalfen zu mehr Balance und Wohlbefinden.  - WERBUNG -

Leserinnenblog(Wienerin)

Anfang des Jahres riefen wir unsere LeserInnen dazu auf, sich gemeinsam mit Barnängen auf eine 21-tägige Reise zu machen, um mehr Gleichgewicht und Zufriedenheit in ihr Leben zu bringen – ganz im Sinne des  schwedischen Lebensgefühls der Balance.
Drei Wochen lang gab es tägliche Tipps und Aufgaben, um mehr Lagom in den Alltag zu integrieren. Tatkräftige Unterstützung erhielten die zahlreichen Teilnehmerinnen dabei von den drei Bloggerinnen von theladies.at.

 

Wie fühlt ihr euch nach 21 Tagen voller Lagom?

The Ladies: Wir haben uns nach der Challenge ausgeglichener und geerdeter gefühlt. Obwohl man dem Alltag natürlich nie ganz entkommen
kann, haben wir uns ja jeden Tag dazu entschieden, etwas für uns zu tun - das hat auch danach abgefärbt! Einfach ein bisschen auf die Bremse zu steigen und sich zu fragen, was einem denn eigentlich guttut.

Was hat sich während der Barnängen- “Are you Lagom-Challenge“ für euch persönlich verändert?

The Ladies: Die Art, wie wir die Dinge um uns herum und unser Wohlbefinden im Alltag sehen. Wir möchten es beibehalten, einen Punkt auf der Tagesordnung nur uns selbst zu widmen. Jeden Tag ein bisschen in sich selbst zu investieren, kann schließlich nicht schlecht sein.

Wie ist es euch mit den „Are you Lagom-Tages-Challenges“ ergangen? Ist es euch schwergefallen, Zeit für euch selbst im Alltag einzubauen?

The Ladies: Für uns war die Challenge – bis auf ein oder zwei Dinge, die berufsbedingt einfach nicht umsetzbar waren – sehr gut in den Alltag zu integrieren. Es macht einem klar, dass man Dinge viel bewusster wahrnehmen und Aufgaben bewusster erleben sollte. An manchen Tagen war es jedoch definitiv schwerer, als an anderen!

Barnängen steht für ausgeglichene Pflege für ein Leben in Balance. Wie schafft ihr es, mit den Barnängen-Produkten etwas mehr Lagom in eure Zuhause zu holen?

The Ladies: Ganz einfach: bin ich gut zu meinem Körper, dann bin ich auch gut zu mir. Indem ich mich um meine äußere Hülle kümmere, hole
ich mir auch Balance und Zufriedenheit nach Innen. Und Barnängen ist der perfekte Begleiter für diese Reise.

Werdet ihr auch nach der „Are you Lagom-Challenge“ versuchen, euer Leben etwas mehr nach dem Schwedischen Lifestyle Lagom zu gestalten?

The Ladies: Definitiv. Es klingt verrückt, aber durch die Strukturiertheit der Challenge, wurden wir tatsächlich ausgeglichener. Die tägliche Me-Time ist nun ein Fixpunkt in unserem Kalender und eine Konstante
auf unserer To-Do-List.

 

21 Tage Lagom: Die Gewinner-Bilder

Alle 5 Bilder anzeigen »

 

Das Ergebnis

Unsere Leserinnen haben uns während der Challenge Fotos von ihren Lagom-Momenten geschickt. Fünf Gewinnerinnen durften sich über ein prall gefülltes Produktpaket von Barnängen freuen:

 

© Barnängen

Ob Duschgel, Badezusätze oder Körpercremen: Barnängen verwöhnt von Kopf bis Fuß!