< Zur Mobilversion wechseln >

LEIBNIZ – Der leckere Begleiter für alle Lebenslagen

Sorgfältig ausgewählte Zutaten und die traditionsreiche Zubereitung machen die LEIBNIZ-Produkte so unwiderstehlich. Wir verlosen 20 LEIBNIZ-Keks-Pakete!  - WERBUNG -

Gewinnspiele(Wienerin)

Wer kennt ihn nicht, den Original LEIBNIZ Butterkeks mit seinen 52 Zähnen? Und was ist besser als ein LEIBNIZ Butterkeks? Klar: ZWEI LEIBNIZ Butterkekse!
Deshalb gibt es jetzt den Original Butterkeks als Doppelpack mit leckerer Schokoladencreme: den LEIBNIZ KEKS’N CREAM. Er ist nicht nur der ideale Begleiter für spannende Aktivitäten drinnen und draußen, sondern inspiriert auch zu vielseitigen Rezepten wie den traumhaften Latte Macchiato-Cupcakes .

 

LEIBNIZ

 

Fruchtige Latte Macchiato-Cupcakes

Rezept für 12 Stück; Zubereitungszeit etwa 40 Minuten, ohne Kühlzeit 

Zum Vorbreiten für den Teig und das Topping:
12 Stück KEKS´N CREAM CHOCO (1 Pck. zu 228g)
1 Dose Mandarinenfilets, Abtropfgewicht 175 g

Für den Teig:
120 g Weizenmehl
2 gestr. TL Backpulver'
75 g brauner Rohrzucker
120 g weiche Butter oder Margarine
2 Eier (Größe M)
125 ml Latte Macchiato aus dem Kühlregal

Für das Topping:
200 g Mascarpone
75 ml Latte Macchiato aus dem Kühlregal
1 Pck. Bourbon Vanillezucker

Zubereitung:

Zum Vorbereiten für den Teig und das Topping 4 KEKS´N CREAM Kekse von der Füllung lösen, in eine Rührschüssel geben und beiseitestellen. Die restlichen Kekse bis auf 3 auf einem Küchenbrett mit einem Sägemesser in kleine Würfel hacken.

Mandarinenfilets zum Abtropfen in ein Sieb geben. 12 Filets beiseitelegen.

1 Muffinform für 12 Muffins mit Papierbackförmchen auslegen. 

Backofen vorheizen, Ober- / Unterhitze etwa 180°C, Heißluft etwa 160°C.

Für den Teig Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Butter oder Margarine, Eier und Latte Macchiato hinzufügen. Die Zutaten mit Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe in etwa 3 Minuten zu einem cremigen Teig verrühren. Dann die KEKS`N CREAM Keksbrösel und die Mandarinenfilets auf schwacher Stufe unter den Teig rühren.

Den Teig in die Papierbackförmchen verteilen und die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen stellen. Backzeit etwa 30 Minuten.

Die Form mit den Cakes etwa 5 Minuten auf einen Kuchenrost stellen. Dann die Cakes aus der Form lösen und weiter auf dem Kuchenrost erkalten lassen.

Für das Topping Mascarpone in die Rührschüssel zu der KEKS´N CREAM Füllung geben und alles mit Handrührgerät (Rührbesen) gut verrühren. Dann mit Latte Macchiato und Vanillezucker etwa 3 Minuten lang zu einer cremigen Masse aufschlagen.  Die Creme in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und auf die Cakes spritzen.

Die restlichen KEKS´N CREAM Kekse mit einem Sägemesser vierteln und mit den restlichen Mandarinenfilets auf das Topping verteilen.

Die fruchtigen Latte Macchatio Cupcakes etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

 

Wir verlosen 20 Keks-Pakete von LEIBNIZ – für den ultimativen Knabberspaß!
Einfach hier am Gewinnspiel teilnehmen.
Teilnahmeschluss: 27.9.2017

 

LEIBNIZ

Mehr Infos zu den LEIBNIZ-Produkten und weitere Rezept-Ideen findet ihr hier.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht in bar ablösbar.