< Zur Mobilversion wechseln >

"Ich will beim Sterben noch einen Orgasmus haben!"

Im Alter hat man keinen Sex mehr? Denkste. Diese sechs Frauen* über 60 haben jetzt Sex, wie noch nie zuvor, und sprechen ganz offen darüber.

 

"Nur weil man über 60 ist, heißt das nicht, dass das Sexleben vorbei ist. In Wirklichkeit ficken wir wie 16-Jährige", stellt SheAh Prince Eternal, 62, gleich zu Beginn fest.

Über mehrere Monate hinweg hat Refinery29 Interviews mit Frauen* zwischen 62 und 79 geführt. Das Video ist der krönende Abschluss der lesenswerten Interviewreihe

Die 65-jährige Diane "Pinky" Harman, im Video die Dame in Pink mit der goldenen Halskette, hat heute urteilsfreien Sex: Freier, offener, und flexibler als in ihren 20ern. "Ich bin selbstbewusst, ich bin sinnlich, und ich liebe mich selbst!"

 

"Ich wusste nicht, dass Sex so gut sein kann!"

 

Auch Jackie Cole, im Video mit einer Perlenkette, liebt sich selbst. Die 79-Jährige hat den Großteil ihrer 70er als Single verbracht und Masturbation für sich entdeckt. Sie vermisst eher Gesellschaft als Sex, obwohl sie sagt: "Ich wusste nie, das Sex so gut sein kann! Ich habe in meinen 70ern bessere Orgasmen als je zuvor."

Das Video endet mit einem Satz, den wir so unterschreiben können: "Ich habe heute noch Sex, ich werde immer Sex haben, und ich hoffe, dass ich einen Orgasmus habe, wenn ich sterbe."

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen