< Zur Mobilversion wechseln >

Zur Hochzeit ein Haka: Dieses Video geht um die Welt

Dieses Hochzeitsvideo bewegt weltweit Millionen. Bei einer Hochzeit in Neuseeland überraschten Gäste das Brautpaar mit dem traditionellen Haka-Tanz.

 

Schreien, tanzen, Zunge raus! Was auf den ersten Blick etwas merkwürdig aussieht, hat eine wichtige Bedeutung für die Maori, das indigene Volk Neuseelands: der traditionelle Haka-Tanz.

 

Bei einer neuseeländischen Hochzeit überraschten die Gäste das Brautpaar Aaliyah und Benjamin Armstrong - die Braut stammt von den Maori ab - mit einem Haka-Tanz und rührten die beiden zu Tränen. Das Video, das vom Brautpaar ins Netz gestellt wurde, begeisterte bereits Millionen Menschen. Die Braut sah den Tanz als Zeichen des Respekts gegenüber ihren Vorfahren, wie sie der BBC in einem Interview sagte.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen