< Zur Mobilversion wechseln >

Wie Menschen reagieren, wenn man ihnen sagt, wie schön sie sind

Eine Künstlerin filmte die Reaktionen und kreierte einen emotionalen Film, der um die Welt geht.

Für ein Projekt bat die amerikanische Studentin Shea Glover ihre Mitschüler und Lehrer vor die Kamera. Bevor sie zu filmen begann, erklärte sie jedem kurz den Sinn ihrer Arbeit:

"Ich mache Fotos von Dingen, die ich schön finde."

 

Die unmittelbaren Reaktionen der Gefilmten fing sie mit ihrer Kamera ein und machte daraus ein wunderschönes und emotionales Video, das mittlerweile über 4 Millionen Mal gesehen wurde.

 

Ursprünglich war für das Filmprojekt geplant, die individuelle Schönheit der Gefilmten auf Kamera einzufangen.
Erst während dem Dreh entstand die Idee, aus den Gesichtsausdrücken und Reaktionen der Menschen ein Video zu machen, wie die Filmemacherin im Clip erklärt.

"Es gibt so viel Schönes in der Welt, wenn du zwinkerst, verpasst du es." schreibt die Künstlerin am Ende des Films.

 

Hier geht es zum Video auf youtube.com inkl. aller Quellenangaben.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen