< Zur Mobilversion wechseln >

Bizarr: Der neue Gucci-Shuh "Ilse" erntet einen Shitstorm im Internet

von

Nicht jeden Fashion-Trend müssen wir verstehen.

TrendsRed.(Wienerin)

Wir dachten ja, dass nach der Topshop "Mom Jeans" mit Plastikfolie nichts mehr Schlimmeres nachkommen kann (hier könnt ihr sie noch einmal bewundern). Doch wir haben uns geirrt: der neueste bizarre Fashion-Trend beinhaltet wieder einen gewagten Plastik-Look und kommt aus dem Hause Gucci.

"Ilse" spaltet die Gemüter 

Die neue Kreation des Luxus-Labels nennt sich "Ilse" - und genauso unsexy sieht sie auch aus. Es sind nämlich High Heels mit integrierten Latex-Socken. Sollte jemand zu viel Geld übrig haben, kann er sich den Look für schlappe 1160 Euro nachhause holen (Link hier). 

 

GUCCI

 

In der Produktbeschreibung heißt es: "Verpasst eurem Look das gewisse Extra mit einer aufs Wesentliche konzentrierten Version des "Socken in Sandalen"-Trends." Ganz so gut kommt die Sandale in der Internet-Gemeinde jedoch nicht an. 

"Seid ihr betrunken?" 

"Die wahrscheinlich unheimlichsten Schuhe, die ich jemals gesehen habe", schreibt eine Frau auf Twitter über die Schuhkreation. Andere halten die Latex-Sandalen-Kombi für einen frühen Aprilscherz. 

 

 

Doch es gibt auch Entwarnung: man kann die Sandalen auch ohne die Socke tragen, denn diese lässt sich (zum Glück) entfernen. Dann sieht der Schuh eigentlich gar nicht schlimm aus:

GUCCI  

Mehr zum Thema: Warum wir wieder mehr Mut zur Socke beweisen sollten.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen