< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Die neuen Pirelli-Bilder sind perfekt, weil sie kein Photoshop mehr brauchen

Pirelli sagt der Erotikfotografie zum zweiten Mal Lebwohl und inszeniert mit Peter Lindbergh einen Kalender "gegen den Terror der Perfektion und Jugend".






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.