< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Designer wollten Plus-Size Model Graham für Vogue-Cover nicht einkleiden

Die britische Vogue holte ein Plus-Size-Model auf's Cover, um ein Zeichen für mehr Diversität zu setzen. Womit sie aber nicht rechneten: Große Modehäuser weigerten sich, Kleidungsmuster in Plus-Size-Größen zur Verfügung zu stellen.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.