< Zur Mobilversion wechseln >

Kauflust: 7 Wiener Vintage Shops, die ihr kennen solltet

Sebastian Freiler

BURGGASSE24

Vintage ohne Muff und Wühltisch. Ein Designtempel für Secondhandware.

In Neubau ist irgendwie alles möglich und die Burggasse24 ist der beste Beweis dafür. Hier lässt sich nicht nur hervorragend Secondhand-und Vintage-Kleidung shoppen, sondern auch noch urgemütlich Kaffee trinken. Marco Pauer (Fotograf, Galerie Westlicht) und Moritz Baier (Mitbegründer des Café Liebling, Gründer von useabrand) toben sich hier seit 2013 auf über 500 m2 aus und bieten erlesene Vintage-Mode und Accessoires an. Ganz ohne Modergeruch, dafür aber mit ganz viel Charme und Stil.

Wo? Burggasse 24,1070 Wien


Foto: Sebastian Freiler

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen