< Zur Mobilversion wechseln >

Reddit: Männer beschreiben wie eine Vagina "schmeckt" und es ist zum Totlachen

von

Fragen, die die Menschheit bewegen - wie schmecken Frauen "da unten" eigentlich, liebe Männer (und Frauen)?

Sexred.(Wienerin)

Ein Internetnutzer fragte auf dem Online-Portal "Reddit" nach dem besten Wort, um seiner Freundin zu beschreiben, wie eine "Vagina schmeckt". Die Antworten der männlichen (und weiblichen) NutzerInnen, die auf seine Frage reagierten, waren so gut, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. 

Wie schmeckt eine Vagina?

  • nach "nichts"
  • nach "dem Roten Meer"
  • wie "deine Achseln, wenn du sie einen Tag nicht säuberst"
  • nach "alten Batterien"
  • nach "Urin und Naturjoghurt"
  • wie "warmer Apfelkuchen"
  • "metallisch, wie Münzen"
  • "manche nach Fisch, andere nach Zimtschnecken"
  • nach "Nektar, Wasser, Salz und Zitrus vermischt mit dem Duft ihrer Haare, Haut und ihres Schweißes, verführerisch und berauschend auf allen Ebenen"

Wie man sieht, sind sich auch die Reddit-UserInnen noch nicht einig, wie genau frau nun schmeckt - eines ist wohl klar: Jede Frau "schmeckt" anders und das ist auch ganz normal.

Natürlich ist die richtige Hygiene entscheidend, viel zu oft machen sich Frauen allerdings wegen dem "Geruch" ihrer Vagina zu viele Sorgen und reinigen diese mit aggressiven Pflegeprodukten, die der Vaginalflora nachweislich schaden. Neben individuellen Eigenschaften sind auch Lebensstil und Ernährungsweise für den Geruch ausschlaggebend - so lassen Ananas, Kiwi, Blaubeeren die Vaginalflüssigkeit (und auch Sperma!) süßlich-mild schmecken. Nikotin, Alkohol sowie intensive Gewürze sind dagegen eher weniger förderlich und können einen bitteren Geschmack erzeugen.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen