< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Der Sex, bei dem ein Kind entsteht

Sex passiert - nun ja, bei vielen Menschen doch nicht so selten. Eine bestimmte Art von Sex jedoch hat man statistisch gesehen höchstens 1,7 Mal im Leben: jenen, bei dem ein Baby entsteht.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.