< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Wenn ich einmal dünn bin ...

In ihrer Jugend war Alexandra magersüchtig, mit 12 wollte sie sich das erste Mal umbringen. Wie sie den Weg aus der Krankheit geschafft hat und als Mama von zwei Töchtern mit ihrem Körper umgeht, hat sie sich nun von der Seele geschrieben.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.