< Zur Mobilversion wechseln >

Groomswomen & Bridesmen: Brautpaare haben jetzt Groomswomen und Bridesmen und wir lieben es

von

Die Monate vor der sommerlichen Hochzeitssaison kann man wunderbar zur Planung nutzen. Der neueste Trend unter Brautpaaren ist dabei erfrischend modern.

Der neueste Hochzeits-Trend ist alles andere als traditionell

Beziehungred.(Wienerin)

Hochzeitstrends kommen und gehen, manchmal verändern sie aber nachhaltig Traditionen: Hatte man in Österreich etwa lange Zeit nur jeweils eine/n TrauzeugIn, haben sich die Brautgesellschaften in den letzten Jahren schrittchenweise vergrößert.

Inspiriert von amerikanischen Film- und Fernsehhochzeiten gesellten sich zur Trauzeugin der Braut recht bald die restlichen Freundinnen als Brautjungfern. Damit es auf der Seite des Bräutigams nicht so einsam ist, folgten die Groomsmen und so konnte gleich ein ganzer Kreis an liebsten Menschen am Hochzeitstag eine wichtige Rolle spielen - matching Outfits inklusive. Traditionell ist das streng nach Geschlechtern getrennt: die Freundinnen der Braut, die Freunde des Bräutigams. Aber wer hat eigentlich nur gleichgeschlechtliche Freunde? Jetzt heißt es: Bühne frei für die Bridesmen und die Groomswomen!

 

Ganz in Weiß: Das sind die schönsten Winterhochzeits-Locations Österreichs

Alle 20 Bilder anzeigen »
 

 

"Es wird immer mehr zu Norm, sich nicht an Hochzeitstraditionen zu halten, die nicht mit dem modernen Leben übereinstimmen", erzählt die Autorin und Miet-Brautjungfer Jen Glantz der amerikanischen Glamour. "Anstatt sich die Mitglieder der Hochzeitsgesellschat nach dem Geschlecht auszusuchen, stehen die Beziehungen im Vordergrund. Diese Regel, dass Freunde Groomsmen und Freundinnen Bridesmaids sein müssen, gilt nicht mehr."

Das wird aber auch Zeit! Selbstverständlich gilt das auch für die TrauzeugInnen - die können nämlich genauso gut der beste Freund der Braut und die beste Freundin des Bräutigams sein.

 

Wenn es überhaupt soweit kommt:

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen