< Zur Mobilversion wechseln >

Diese eine Sache, die fast jeder bei einer Trennung falsch macht

Denn wer mit jemandem Schluss macht, muss damit fertig werden, dass es eine Person (mehr) auf der Welt gibt, die einen nicht mag. Isso.

Nicht vom komischen animierten Gemüse abschrecken lassen! Dieses Video von "The School of Life" illustriert ziemlich gut, was am Ende von Beziehungen oft falsch läuft: Jede von uns hat wohl schon mal mit den Worten "Es liegt nicht an dir, sondern an mir!" (in abgewandelter Form) Schluss gemacht, um den anderen nicht zu verletzen. Gut gemeint ist aber eben oft das Gegenteil von gut - klare Worte tun vielleicht weh, sind aber fair. Denn alles andere, wie das Video erklärt, ist einfach nur egoistisch und narzistisch.

Weiterlesen: So zu tun, als ginge es einem gut, hilft am besten nach einer Trennung

7 Fragen, die du deinem Partner vor der Trennung unbedingt stellen solltest

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen