< Zur Mobilversion wechseln >

IKEA in Wien: Vom neuen Westbahnhof IKEA wird man wohl kein MALM Bett heimtragen können

von

IKEA kommt zum Westbahnhof. Das schwedische Möbelhaus hat jetzt verraten, wie das mit dem Möbelkauf in der Innenstadt funktionieren soll.

Was im neuen IKEA am Wiener Westbahnhof nicht gehen wird

Wohnenred.(Wienerin)

Wien bekommt einen Innenstadt IKEA! Im "Blauen Haus" am Westbahnhof werden wir uns in Zukunft zwischen BILLY, PAX und Köttbullar tummeln. Die Grünen freuen sich über den Öffi-IKEA, die Wiener Linien scherzen über Sofas in der U6 und wir fragen uns, wieviele Teelichter auf ein herkömmliches Lastenfahrrad passen (theoretisch). Wie das mit dem Möbelkauf in der Innenstadt im Detail wirklich aussehen soll, hat das schwedische Unternehmen jetzt verraten.

 

 

IKEA x HAY: So sieht die neue (leistbare) IKEA x HAY-Kollektion aus

Alle 17 Bilder anzeigen »

 

IKEA verrät Details zur Innenstadtfiliale

 

Ausschauen wird es im Innenstadt-IKEA wie gewohnt. Die Filiale wird das ganze Sortiment haben - zum „anschauen, ausprobieren, anfassen testen“. Kaufen kann man die Sachen natürlich auch, direkt mit nach Hause nehmen darf man aber nur Dinge, die sich problemlos in den Öffis oder mit dem Fahrrad transportieren lassen. Alle anderen Produkte werden geliefert.

 

Hier wird der neue IKEA einziehen

  

 

Wird der IKEA am Westbahnhof also mehr wie ein normales Möbelhaus und müssen wir uns auf Geduldsspiele statt Packerl-Tetris im Auto einstellen? IKEA verspricht jedenfalls eine zeitnahe Lieferung. Parallel zum Standort in der Innenstadt soll im 21. Bezirk ein großes Logistikzentrum entstehen, von dem aus die Kunden im Wiener Raum direkt, schnell und möglichst umweltfreundlich beliefert werden.

 

Eröffnungstermin gibt es (leider) noch keinen. Beide Projekte sind erst in der Planungsphase, wir werden uns wohl noch ein paar Jahre gedulden müssen.

 

via GIPHY

 

 

 

 Video: Die Wienerin bei der Haustiermesse

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen