< Zur Mobilversion wechseln >

Österreich-Challenge: 5 geniale Tipps für einen Tag in Graz

von

Lust auf eine Städtereise oder einen Ausflug, aber keine Lust, weit zu fahren? Unser Kollege hat sich für uns in Österreich umgesehen und als Wiener alle Landeshauptstädtein nur einer Woche besucht. Diesmal: Graz.

5 geniale Tipps für einen Tag in Graz

ReisenLjubiša Buzić(Wienerin)

Sieben Tage, acht Städte. Meine Österreich-Challenge nähert sich langsam ihrem Ende. In den letzten Tagen habe ich ein gemütliches St. Pölten kennengelernt, ein hippes Linz, ein seeeehr touristisches, aber schönes Salzburg und ein ausgesprochen urbanes und gleichzeitig alpines Innsbruck erlebt. Ich habe mich ins fast schon mediterrane Bregenz verliebt und die Gassen von Klagenfurt erforscht. Ein bisschen großstädtischer wird es wieder in Graz.

 


Genau wie Linz war auch Graz vor ein paar Jährchen Kulturhauptstadt Europas. Das hat vor allem im Annenviertel nachhaltige Wirkung gehabt. Die frühere (Gast-)Arbeitergegend rund um die Grazer Mariahilferstraße ist heute Zentrum der Künstlerszene.

 

Ab ins Annenviertel!


Die trifft sich in Lokalen wie dem hippen Blendend, holt sich ihr Streetfood im The Hungry Heart, sitzt im Schanigarten der Scherbe oder schaut in die Süße ­Luise am Bauernmarkt. Übrigens sind die Gra­zerInnen nicht nur stolz auf ihr Kultgetränk Makava, sondern auch auf das Eulenbier, das Grazer Koffeinbier, das heuer seinen fünften Geburtstag feiert.

 

 

GRAZ-TIPPS:


1. Das Heidenspaß in der ist gleichzeitig Werkstatt, soziales Arbeitsprojekt und Shop in einem. Und hat viele lässige Sachen. Griesgasse 8, www.heidenspass.cc


2. Die Süße Luise. Auf dem alten Bauernmarkt am Lendplatz siedeln sich in letzter Zeit immer mehr nette kleine Lokale wie die Süße Luise an. Lendplatz Stand 9, www.facebook.com/DieSusseLuise


3. Die Scherbe. Lässiges Lokal, gutes Essen, nette Leute. Was will man mehr? Stockergasse 2, www.scherbe.com


4. Der Steirer. Wenn es auch mal ein bisschen gesetzter darf sein, empfiehlt sich Der Steirer. Hier gibt’s sogar „steirische Tapas“. Belgiergasse 1, www.der-steirer.at


5. Das Area 5 ist eines der Bausatzlokale, die in Graz gerade boomen. Hier kann man sich sein Essen modul­artig zusammenstellen. Inklusive Postkartenblick auf die City. Jakominipl. 12, www.diebausatzlokale.at

 

Alternative Reiseziele: Das sind Europas schönste Kleinstädte

Alle 10 Bilder anzeigen »

 

 

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen