< Zur Mobilversion wechseln >

Reisen: 8 Geheimtipps für euren nächsten Prag-Besuch

Shutterstock

1: Die Burg – und wie man richtig hineinkommt

Was wäre ein Prag-Besuch, ohne die Burg gesehen zu haben? Richtig: nur ein halb so guter. Denn die Prager Burg ist schließlich das größte geschlossene Burgareal der Welt. Auf einer Fläche von 45 Hektar finden sich Paläste, Amts-, Kirchen- und Fortifikationsgebäude, Gärten und romantische Ecken. Kleiner Tipp: Wer nicht über den Haupteingang  reingeht, entgeht den Menschenmassen.

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen