< Zur Mobilversion wechseln >

Szene: Das sind laut FM4-Umfrage die besten Clubs in Wien

von

Der Radiosender rief wieder zum Jahresvoting auf. Das Ergebnis ist überraschend.

KulturRed.(Wienerin)

 

Zugegeben: nach einer berauschenden Silvesternacht fällt es uns ein wenig schwer, wieder ans Fortgehen zu denken. Doch dieses Ranking wollten wir euch nicht vorenthalten - schließlich kommt die nächste Party bestimmt irgendwann. 

Das sind besten Clubs in Österreich - und die meisten davon befinden sich in Wien 


Der Radiosender FM4 hat wieder zu seiner traditionellen Exit-Poll-Umfrage zu Jahresende aufgerufen. Einige der Fragen waren: Was soll von 2016 in Erinnerung bleiben? Was ist das Album des Jahres? Welcher Hashtag war der wichtigste? 

 

Doch auch zur Clubszene wurden die HörerInnen befragt. Das Ranking zum "Besten Club" sieht so aus: 

1: Grelle Forelle, Wien
2: Fluc, Wien
3: Flex, Wien
4: Chelsea, Wien
5: Kombüse, Graz
6: Celeste, Wien
7: Rhiz, Wien
8: WUK, Wien
9: Weekender, Innsbruck
10: Das Werk, Wien

 

Die Hauptstadt scheint die besten Clubs zu haben, nur die Kombüse Graz und der Weekender in Innsbruck haben es noch ins Ranking geschafft. Letztes Jahr war hier noch ein weiterer Wiener Club vertreten, die Pratersauna. Dieses Jahr mit neuem Besitzer und neuem Konzept ist der Club jedoch aus dem Ranking verschwunden. 

 

Gewonnen hat die Grelle Forelle, die nicht nur mit gutem Programm und guten Partys, sondern auch immer wieder mit politischen Meldungen und Botschaften für Schlagzeilen gesorgt hat.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen