< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Erste österreichische Firma führt 30-Stunden-Woche bei vollem Gehalt ein

Die Inhaber der Onlinemarketing-Agentur erkannten, dass ihre jungen MitarbeiterInnen eine ausgewogene Work-Life-Balance bevorzugten - und stellten deswegen ihr Arbeitszeitmodell um.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.