< Zur Mobilversion wechseln >

Hygiene: Warum ihr Wattestäbchen niemals zur Ohrenpflege benutzen solltet

von

Experten warnen vor der Verwendung von Wattestäbchen für die Reinigung des Gehörgangs. Diese kann zu unangenehmen Folgen oder Verletzungen führen.

GesundheitRed.(Wienerin)

Wenn ihr euren Ohren nicht nachhaltig schaden wollt, dann solltet ihr Wattestäbchen ab sofort aus eurer Ohrenhygiene-Routine streichen. 

Eigentlich ist diese Information längst ein alter Hut, trotzdem scheinen sich viele immer noch nicht daran zu halten. In einer US-Langzeit-Studie fanden ForscherInnen heraus, dass bis zu 34 Unfälle pro Tag in den USA auf Verletzungen im Ohr durch Wattestäbchen zurückzuführen waren - und zwar nur bei Jugendlichen.

Hygiene: 10 Dinge, die ihr besitzt und sofort reinigen solltet

Alle 10 Bilder anzeigen »

Wattestäbchen sind nicht für Ohren geeignet!

Entgegen der weit verbreiteten Annahme, helfen Wattestäbchen nämlich nicht dabei, den Gehörgang zu reinigen - sondern tun eher das Gegenteil.

Denn eigentlich reinigt sich unser Ohr von selbst, durch die Verwendung von Wattestäbchen wird die Produktion von Ohrenschmalz nur zusätzlich angeregt und der Schmutz weiter in den Gehörgang geschoben - statt ihn davon zu befreien. 

Der in den Gehörgang geschobene Ohrenschmalz kann zudem zu Trommelfellverletzungen und folglich Gleichgewichtsstörungen oder sogar Hörschäden führen, warnen ExpertInnen.

Wattestäbchen kann man also gerne zum Entfernen von Make-Up-Resten im Gesicht oder bei der Maniküre verwenden, bei der Reinigung des Gehörgangs sollten sie allerdings keinesfalls zum Einsatz kommen!

Wie werde ich den lästigen Ohrenschmalz dann los?

Wer unter einer starker Ohrenschmalz-Produktion leidet, sollte gemeinsam mit einem HNO-Experten eine Behandlung dafür finden, spezielle medizinische Lösungen oder Sprays für die Reinigung des Ohrs können ebenfalls helfen.

Auf der Website ohrenschmalz-entfernen.info (ja, die gibt es wirklich!) werden weitere hilfreiche Tipps gegeben. 

 

VIDEO: Vaginalstraffung - So funktioniert die Behandlung

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen