< Zur Mobilversion wechseln >

Experten-Tipps: 5 Dinge, auf die man nach dem Sport achten sollte

Shutterstock

Richtig essen und viel trinken

Ist es empfehlenswert gleich nach dem Sport etwas zu essen? Die Antwort lautet: JA! Denn die Energiespeicher müssen wieder aufgefüllt werden. Dabei kommt es auf die Wahl des richtigen Essens an, um den Effekt des Trainings nicht zu unterbinden. So eignen sich vor allem „schnelle“ Kohlenhydrate, die den Glycogenspeicher wieder auffüllen sowie hochwertige Proteine, um das Muskelwachstum zu unterstützen. Auch wenn der Hunger noch so groß ist, ist es unerlässlich langsam zu essen. Geeignete Nahrungsmittel für sportlich aktive Personen wären z.B.: Milchreis, Müsli mit Früchten und Milch oder Joghurt; Kartoffeln, Naturreis, Nudeln mit magerem Fleisch, Fisch, Sojaprodukten, Gemüse oder Salat. Aber neben all den Gedanken über das richtige Lebensmittel dürfen wir auf keinen Fall auf die flüssige Nahrung vergessen. Noch wichtiger als das Essen ist nämlich das Trinken. Schon während des Sports sollte ausreichend Flüssigkeit – am besten Wasser – zu sich genommen werden und genauso wichtig ist dies nach dem Sport.

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen