< Zur Mobilversion wechseln >

HIV: Antworten auf die wichtigsten Fragen

WIENERIN

Was ist der Unterschied zwischen HIV und AIDS?

HIV (Human Immunodeficiency Virus) ist ein menschliches, sogenanntes Retrovirus, welches untherapiert nach vielen Jahren (durchschnittlich nach zehn bis zwölf Jahren) zum Krankheitssyndrom AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome) führen kann.

Vielen Dank für die ärztliche Expertise an Mag.rer.nat. Birgit Leichsenring (Medizinische Information & Dokumentation Aids Hilfe Wien). Darüber verweisen wir auf www.aidshilfen.at und www.aids.at als Quellen für diesen Artikel.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen