< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Lena Dunham ließ sich wegen Endometriose Gebärmutter entfernen

Nach Dunhams jahrelangem und schmerzvollen Kampf gegen die Krankheit führte schließlich kein Weg an einer Hysterektomie vorbei.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.