< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

Comic zeigt satirisch den Unterschied zwischen Geschlechtergleichheit und Feminismus

Ja, die Terminologie ist schwierig und man kann schon mal durcheinander kommen. Aber wenn das nächste mal jemand "Kein/e FeministIn, aber für Gleichstellung ist", zeigt doch einfach diesen Comic her.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.