< Zur Mobilversion wechseln >

Artikel versenden

12-jährige Cornell-Tochter singt "Hallelujah" für verstorbenen Vater und Chester Bennington

Die Tochter des verstorbenen Sängers Chris Cornell stellte sich auf die Bühne, um für ihren Vater und dessen Kumpel Chester Bennington zu singen.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@wienerin.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox.